Unsere Adresse
Prinzregentenstr. 25,
86150 Augsburg
Telefon: 0821 / 51 37 61
Fax: 0821 / 51 37 65
info@praxisklinik-augsburg.de
www.praxisklinik-augsburg.de
Sprechzeiten
Montag, Dienstag und Donnerstag
von:09.00 – 12.00 Uhr
und:13.00 – 17.00 Uhr

Mittwoch und Freitag
von:09.00 - 14.00 Uhr

Bitte vereinbaren Sie, wenn möglich,
einen Termin, um Wartezeiten zu
vermeiden.
Termin online buchen!
Hier haben Sie die Möglichkeit Ihren Praxis-
termin für das Narkosevorgespräch online bei uns zu buchen.

Termin online buchen

Anmeldung

Sie wollen sich in unserer Tagesklinik operieren lassen...

...dann benötigen Sie einen Operateur, ein Narkosevorgespräch, bestimmte Voruntersuchungen, einen Op-Termin und für den Op-Tag eine Person Ihres Vertrauens, die Sie nach Operation und anschließender Erholungsphase bei uns abholt und die folgenden 24 Stunden bei Ihnen verweilt.

...und benötigen einen Operateur.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir verweisen Sie an die entsprechenden Partner unserer Tagesklinik, oder machen Sie sich selber auf die Suche unter unseren Partnern.

...und haben bereits den Operateur Ihrer Wahl gefunden.

Üblicherweise erhält jeder Patient von seinem Operateur eine Info-Mappe, die ihm den weiteren Weg weist. Fehlt Ihnen die Info-Mappe, setzen Sie sich über Kontakt mit uns in Verbindung.

...und möchten zu einem Narkosevorgespräch erscheinen.

Sie können jederzeit gerne zu unseren PRAXISZEITEN erscheinen, noch besser jedoch ist die Vereinbarung eines (Wunsch-)Termins, denn nur so können wir Ihnen kürzeste Wartezeiten garantieren. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Ohne Narkosevorgespräch keine Narkose!

...und benötigen die Voruntersuchungen.

Wenden Sie sich hierfür an Ihren Hausarzt, er wird die Voruntersuchungen gerne durchführen. Sollten Sie keinen Hausarzt besitzen, oder sollte sich Ihr Hausarzt im Urlaub befinden, oder sollte der Op-Termin kurzfristig angesetzt worden sein, sind wir in der Lage im Rahmen des Vorgespräches die von uns für erforderlich gehaltenen Untersuchungen in jedem Umfang gezielt durchzuführen.

...und benötigen einen Op-Termin.

Den Op-Termin erhalten Sie auf jeden Fall von Ihrem Operateur, ebenso den Zeitpunkt, zu dem Sie in unserer Tagesklinik erscheinen müssen. In Ausnahmefällen macht die Feinabstimmung des Arbeitsablaufs eine Zeitverschiebung nötig, die wir Ihnen dann aber verlässlich mitteilen.

...und benötigen eine Person Ihres Vertrauens.

Hier können wir Ihnen ausnahmsweise nicht weiterhelfen! Wir bestehen aber darauf, dass diese Sie nach der Operation in unserer Tagesklinik abholt und nicht „vor dem Haus“ oder „auf einem Parkplatz“ wartet. Der Zeitpunkt der Abholung wird bei Eintreffen in der Tagesklinik bereits vereinbart oder auf Wunsch auch zeitnah telefonisch mitgeteilt. Auch für die ersten 24 Stunden zu Hause muss eine eventuell notwendig werdende Versorgung durch diese Person gewährleistet sein. Sollte das nicht möglich sein, fehlen die juristisch geforderten Vorraussetzungen für eine ambulante Operation! Sprechen Sie uns darauf an, in vielen Fällen können wir Ihnen eine stationäre Alternative bieten.

...und haben Fragen, die nicht angesprochen wurden.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und wir werden alle Fragen mit Ihnen besprechen.